Dorfgemeinschaft Hinrichsfehn e. V.

Friedhofsgruppe 

Die Gruppe wurde im Jahre 2006 von Ilse Dehne, damalige 1. Vorsitzende der DgH, und Helmut Kruse, als damaliger Schriftführer, ins Leben gerufen.

„Es war unser Ziel, durch regelmäßigen Einsatz den Friedhof optisch ansprechend zu erhalten.“

Zuvor gab es bereits gelegentliche Aktivitäten der DgH, doch keine regelmäßigen Einsätze.
So wurde vereinbart, dass alle 14 Tage, jeweils mittwochs von 14.00 bis 16.30 Uhr, diverse Arbeiten durchzuführen sind.
Die Einsätze und Arbeiten erfolgten in Abstimmung mit dem Baubetriebshof der Stadt Wiesmoor.
 

Im Laufe der Jahre konnten weitere ehrenamtliche Mitstreiter für die Friedhofsgruppe begeistert werden und sie besteht derzeit aus zwölf Männern und einer Frau. Die Gruppe arbeitet ganzjährig, soweit das Wetter es erlaubt.

Zu den Aufgaben der Gruppe gehören:

  • Wege und Plätze regelmäßig von Laub und Unrat freihalten, Wildwuchs beseitigen und Baum- und Strauchschnittarbeiten
  • im Frühjahr Rasenmähen auf den stillgelegten Gräbern und den anonymen Grabflächen und Heckenschnitt, sowie
  • die Entsorgung von Abfällen z.B. Glas, Kunststoffe und Papier.

Um den Zusammenhalt der Gruppe zu festigen, wird einmal im Jahr beim Siedlerhuus mit den Partnern gegrillt und in der Vorweihnachtszeit eine Weihnachtsfeier organisiert.

Die Terminplanung und weitere Abstimmungen mit der Stadt Wiesmoor werden von Helmut Kruse durchgeführt.


 

   

 


 

Treffen der Friedhofsgruppe
ganzjährig
alle 14 Tage,
jeweils Mittwoch, 14.00 Uhr – Friedhof Hinrichsfehn
 

Kontakt:
Ilse Dehne Tel. 71 66

 

 Mail friedhofsgruppe@hinrichsfehn.de

 

Dorfgemeinschaft Hinrichsfehn e.V.    info@hinrichsfehn.de / 0 49 44 - 91 45 42